Menu

Case Drum ist ein handmade Custom Drum, entwickelt für einfachen Transport und schnelleren Aufbau bei Konzerten. Mit einem Maximum an Qualität und Sound für den professionellen Einsatz.

Made in Germany

Funktionalität

Das gesamte Drumset passt in ein ultrakompaktes Case. Die Bass Drum ist dabei gleichzeitig der Sitz. Entwickelt um das Leben auf Tour ein bisschen einfacher zu machen. Genial und innovativ!

Design

Kein herkömmliches Drumset! Vorne steht keine Bass Drum, stattdessen ein schönes Racksystem mit einer edlen Grundplatte aus Acrylglas oder Buchenholz. Einzigartig!

Qualität

Das Case Drum besteht aus sorgfältig ausgewählten Materialien, ausgelegt auf hohe Ansprüche. Ein Kompakt- und Profischlagzeug zugleich, was keine Wünsche offen lässt!

Sound

Die Bass Drum lässt das Set trotz der speziellen Bauweise absolut vollwertig klingen. Das große Volumen sorgt sogar für ordentlichen Schalldruck und somit fetten Kick-Sound!

Ich bin dein ultrakompaktes Case.

Leichter Transport, schneller Auf- und Abbau. Richtig genialer Sound. Das Leben auf Tour kann so schön einfach sein! Ein High Quality Kompaktschlagzeug, entwickelt für Profis. Kaum zu glauben, dass sich ein ganzes Drumset so intelligent verstauen lässt. Ohne Qualitätsverlust. Ohne Kompromisse.

Tony Liotta
RECOMMENDED BY

Tony Liotta
Profidrummer

Tony Liotta, der „Chief of Groove“ führt nicht nur eine der berühmtesten Drumschools Deutschlands, sondern ist weltweit als Profidrummer bekannt. Der Halb-Amerikaner/Italiener rief unter anderem vor sieben Jahren die Konzertreihe „Groove Attack“ ins Leben. 

→ Weiter lesen...

Mit viel Leidenschaft und Herzblut organisiert er bis heute diese Konzertserie. Als weltberühmter Kult-Drummer und Produzent machen seine weltweiten Kontakte es möglich, andere hochkarätige, professionelle Musiker auf die Bühne zu bringen. So spielte Liotta bisher unter anderem mit John C. Marshall (Ray Charles), John Hayes (Mother’s Finest), Michael Kratz (Candy), Markus Scheltinga (Cyndi Lauper), Laura Majala (Buena Vista Social Club),  Denis Hormes (DJ Bobo), Peter van der Heusen (Roncalli), UFO Walter (Santana), Luca Scansani (Zucchero), Enrico Santacatterina (Dizzy Gillespie, Raffaela Carra), Paul Bernardoli (Paul McCartney, Status Quo, Bon Jovi) und vielen anderen internationalen Stars.

Groove Attack ist eine etwas andere Musik, bei der bekannte Musiker die musikalische Freiheit mit eigenen Interpretationen genießen und mit ihren Soli das Publikum inspirieren. Natürlich immer mit Tony Liotta am Schlagzeug und / oder Percussions.

Bei einer Musikmesse lernte Tony den Case Drum-Erfinder Thomas Pelzer kennen und war sofort begeistert von dieser Idee. Als ein „Case Drummer“ der ersten Stunde spielt Tony nun das ultrakompakte Set und ist nicht nur begeistert vom Handling auf Tour, sondern vielmehr auch vom Sound des Sets. Insbesondere die Tatsache, dass man die Bass Drum nicht nur hört, sondern auch als Vibration spürt, gefällt Tony.

Tony nutzt seine Erfahrung nun auch dazu, in Zusammenarbeit mit Thomas Pelzer das Case Drum weiter zu entwickeln und zu verbessern.

↑ Weniger anzeigen